Kurs „Leben am Bauernhof – Aquarell“ mit Gerhard Mangold, 17.-20. Juni

Beim „Mökle Bur “ im Dornbirner Ried finden wir alles, was ein Malerherz begehrt: Riedlandschaften, verschiedene Tiere, eine verträumte Wasserlandschaft an der Dornbirner Ach usw. Wir finden jeden Tag ein Motiv unserer Wahl, halten es im Skizzenblock fest, um es dann in Aquarell umzusetzen.
Der Mökle Bur ist außerdem eine beliebte Jausen Station, bei der wir weder verdursten, noch verhungern. Eine super Gelegenheit, das Malen im Freien zu erleben.

GERHARD MANGOLD  geb. 1952 in Bregenz. Seit 1984 intensive Beschäftigung mit der Malerei. Weiterbildung in zahlreichen Seminaren und bei der
Sommerakademie Bruneck. Ausstellungen im In- und Ausland. Lebt und arbeitet in Hörbranz, Vlbg. Infos zum Künstler unter: www.gerhard-mangold.at

Mo. 17. – Do. 20. Juni 2019
Kurszeiten: 9-12 Uhr und 13.30-16.30 Uhr, € 439,00