Seminar „Schichtungen. Gestalten mit Papier- und Stoff-Collagen“ mit PETRA EHRNSPERGER

Wir erstellen Bilder mit vielschichtigen Oberflächenstrukturen. Dabei experimentieren wir mit verschiedenen Papieren und Stoffen: lassen Sie sich von rauen oder glatten Oberflächen, Farben, Mustern und Strukturen inspirieren! Aber Vorsicht: Es gilt, nicht in Bastelarbeit abzugleiten, sondernmoderne Bild-Kunst zu schaffen! Weniger ist hier mehr! Es braucht die Reduktion auf einige ausdrucksstarke Papiere und Stoffe, eher ruhige Kompositionen und Farbigkeit! In mehreren Schichtungen, mit Schnitten, Faltungen, Rissen und Mustern entstehen zunächst Collagen, die dann malerisch
weiter überarbeitet werden. Sie können auch mit Zeichnungen und Monotypien, Abdrucken von gemusterten Papieren, ergänzt werden. Wir entwickeln spannende Kompositionen aus dem Zusammenspiel von Muster, Farbe und Strukturen. Wer mag, kann auch reliefartige kleine Objekte erarbeiten. Vielschichtiges Aufkleben oder auch wieder Abreißen – lassen Sie sich ein auf ein Spiel von Aufbauen und Zerstören – der Zufall gestaltet hier mit! Für Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei.

Bitte mitbringen:
Eine Materialliste wird Ihnen nach der Anmeldung zugesendet. Malmaterial kann vor Ort zugekauft werden.

Mi. 13. – Fr. 15. Juni 2018
Kurszeiten: 9-12 Uhr und 13-16 Uhr

Gesamtdauer: 3 Tage, 18 Unterrichtsstunden, max. 12 Teilnehmer
Ort: Farbenlaube Atelier, J.G. Ulmer-Straße 6, Dornbirn; Beitrag: € 399,00

Weitere Infos zur Dozentin sowie aktuelle Arbeiten finden Sie im Kursprogramm.