Werner Bösch

Dozent

Werner Bösch
Hotel Post am See****

Veranstaltungsort

Hotel Post am See****
Hotel Post am See 6213 Pertisau am Achensee
Kategorie

Datum

09 Jun. 2019 - 14 Jun. 2019

Uhrzeit

09:00 - 13:00

Preis

ab € 999,00

Techniken

Acryl

Das gegenständliche Bild „Acryl & Wellness“ am Achensee mit Werner Bösch

Entspannen…MALEN…genießen. Den Alltag hinter uns lassend, werden wir viel Zeit finden, uns ohne Druck und Stress unserer Passion, dem Malen widmen zu können. Wir wollen versuchen, Bewegung und Dynamik auf die Leinwand großformatig zu übertragen! Dabei wird die möglichst mutige Farbenwahl uns unterstützen, ein interessantes, schwungvolles Ergebnis zu erzielen. Damit auch weniger Geübte Spaß und Freude am Malen haben, wird der Kursleiter (wo erwünscht) unterstützend tätig sein. Schon bei den Skizzen (egal ob Mensch oder Tier) werden wir reduzieren und uns auf die bildwichtigen Teile beschränken, die wir dann auf die vorher grundierten Leinwände übertragen.

Die „Post am See“ liegt direkt am Ufer des Achensees, eingerahmt vom Naturpark Karwendel. Seit mehr als 100 Jahren ist dieses schöne Hotel ein Ort der Ruhe und Erholung. Das moderne Traditionshaus besticht durch seine einzigartige Lage, denn es liegt direkt am Seeufer. Genießen Sie den Ausblick auf das klare Blau vom Achensee oder auf das beeindruckende Massiv vom Karwendel von einem der Sonnenbalkone. Ein hochprofessionelles Body & Beauty Team sorgt für Erholung von Körper, Geist und Seele. Ein wohltemperierter Innenpool, ein ganzjährig beheizter Außenpool, ein separater Whirlpool, sowie eine großzügige Saunalandschaft mit ausreichend Ruhe- und Relax Zonen und spektakulärem Seeblick runden den Aufenthalt für ein ganzheitliches Wohlbefinden ab. Der hauseigenen Badesteg wurde 2018 durch ein Seebistro, sowie einen Liegesteg mit Sonnenliegen und Lounges erweitert. Freibad, Whirlpool und Fitness- und Yogaraum stehen den Gästen von 7 bis 22 Uhr zur Verfügung. Im A-la-Carte Restaurant, auf der Sonnenterrasse, im See Bistro, vor allem aber als Gast mit Halbpension werden Sie rundum mit Tiroler, internationaler und vegetarischer Küche verwöhnt.

4,5 Maltage, Mo.-Do. 9-14 Uhr und Fr. 9-12 Uhr im hoteleigenen Atelier mit traumhafter Seesicht, (Sonntag ist Anreisetag ohne Malkurs)

Bitte bringen Sie zum Kurs ein vollständiges Acrylsortiment mit. Gerne können die Malmaterialien auch in der Farbenlaube-Gerstäcker vorbestellt werden.

Beitrag:

€ 999,00 Doppelzimmer Komfort inkl. Frühstücksbuffet und Abendmenü (HP), EZ-Zuschlag: € 125,00

€ 1.120,00 Doppelzimmer „Deluxe“ inkl. Frühstücksbuffet und Abendmenü (HP), EZ-Zuschlag: € 150,00

€ 1.320,00 Panoramasuite inkl. Frühstücksbuffet und Abendmenü (HP), EZ-Zuschlag: € 225,00

WERNER BÖSCH – geb. 1952 in Bregenz wohnhaft in Hard. Ausbildung bei FAS und in Seminaren bei verschiedenen Künstlern. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland u. a. beim Auktionshaus Berger in Glauchau (Sachsen), Schloss Waldenburg (Sachsen), Ballgart, Abakus, Galerie Freudenhaus (Bischofszell). Ausstellung seiner Bilder im Atrium des Leopoldmuseums (Wien) sowie Beteiligungen an Kunstauktionen in Zürich und Aarau.

X
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden