Workshop „Akt in Aqua-Acryl“ mit Werner Bösch, 12. Sept. 2019

Bei dieser Technik werden wir mit stark verdünnten Acrylfarben auf 300-600 g Aquarellpapier arbeiten. Wir werden am Vormittag mit einigen Übungen starten, um den Umgang mit der verdünnten Farbe in den Griff zu bekommen. Am Nachmittag wird uns dann ein Akt-Modell zur Verfügung stehen, von welchem wir dann die Technik mit viel Schwung umsetzen. Der Kursleiter wird mit Rat und Tat (wo erwünscht) zur Seite stehen. Im Vordergrund soll immer die Freude am Malen sein, dann werden auch gute Ergebnisse möglich werden.

Werner BöschWERNER BÖSCH geb. 1952 in Bregenz. Zahlreiche Ausstellungen im Inund Ausland u. a. beim Auktionshaus Berger in Glauchau (Sachsen), Schloss Waldenburg (Sachsen), Ballgart, Abakus, Galerie Freudenhaus (Bischofszell) Ausstellung seiner Bilder im Atrium des Leopoldmuseums (Wien) sowie Beteiligungen an Kunstauktionen in Zürich und Aarau.

Termin: Do. 12. Sept. 2019, 9.30-17 Uhr, € 159,00 inkl. Modellbeitrag