Karin Schelling

Dozent

Karin Schelling
Hotel Post am See****

Veranstaltungsort

Hotel Post am See****
Hotel Post am See 6213 Pertisau am Achensee
Kategorie

Datum

08 Mai. 2021 - 14 Mai. 2021

Uhrzeit

09:00 - 15:00

Preis

ab € 1.090,00

Techniken

Acryl,
Rost, Patina, Wachs,
Struktur, Hautleim, Marmormehl

Acryl, Marmormehl & Co. – Wellness am Achensee mit KARIN SCHELLING

Wer Bilder mit Tiefgang und Vielschichtigkeit und dazu wunderbare Erholung in einer Traumkulisse möchte, ist an diesen Maltagen genau richtig. Gemalt und gespachtelt wird mit Acrylfarbe, “geschichtet” mit verschiedenen Strukturmaterialien. Es entstehen abstrakte, interessante und tiefgründige Werke in denen jeder seine eigene “Handschrift” erkennt. Kein Bild ist wie das andere und des- halb auch so speziell. Mit Hilfe von Karin Schelling wird jedes Bild zu einem einzigartigen Hingucker. Die Erholung kommt auch nicht zu kurz: wandern, biken, relaxen, sich verwöhnen oder einfach nur im wunderschönen Pool liegen.

Die „Post am See“ liegt direkt am Ufer des Achensees, eingerahmt vom Naturpark Karwendel. Seit mehr als 100 Jahren ist dieses schöne Hotel ein Ort der Ruhe und Erholung. Das moderne Traditionshaus besticht durch seine einzigartige Lage, denn es liegt direkt am Seeufer. Genießen Sie den Ausblick auf das klare Blau vom Achensee oder auf das beeindruckende Massiv vom Karwendel von einem der Sonnenbalkone. Ein hochprofessionelles Body & Beauty Team sorgt für Erholung von Körper, Geist und Seele. Ein wohltemperierter Innenpool, ein ganzjährig beheizter Außenpool, ein separater Whirlpool, sowie eine großzügige Saunalandschaft mit ausreichend Ruhe- und Relax Zonen und spektakulärem Seeblick runden den Aufenthalt für ein ganzheitliches Wohlbefinden ab. Der hauseigenen Badesteg wurde 2018 durch ein Seebistro, sowie einen Liegesteg mit Sonnenliegen und Lounges erweitert. Freibad, Whirlpool und Fitness- und Yogaraum stehen den Gästen von 7 bis 22 Uhr zur Verfügung. Im A-la-Carte Restaurant, auf der Sonnenterrasse, im See Bistro, vor allem aber als Gast mit Halbpension werden Sie rundum mit Tiroler, internationaler und vegetarischer Küche verwöhnt.

4 Maltage, So.-Mi. 9-15 Uhr im hoteleigenen Atelier (Sa. & Do. sind An- bzw. Abreisetage ohne Malkurs)

Beitrag:
€ 1.090,00 Einzelzimmer „Komfort“ (120 cm Bett) inkl. Frühstücksbuffet und Abendmenü (HP)
€ 1.170,00 Einzelzimmer „Deluxe“ (140 cm Bett) inkl. Frühstücksbuffet und Abendmenü (HP)
€ 1.090,00 Doppelzimmer „Deluxe“ inkl. Malkurs, € 650,00 Begleitperson im DZ „Deluxe“ ohne Malkurs

Bitte mitbringen: Acrylfarben, Leinwände in versch. Grössen, Tusche & Pipetten, Gold/Silber/Kupfer in Pulverform, Eisenpulver, Putzessig (bitte in einen Sprüher/Wasserspritzer abfüllen), verschiedene Pinsel, Spachtel, Scheibenputzer Spachtel (falls vorhanden), Walzen/Roller, Stoffe/Bänder etc., Schere, Papiere/dünne Kartons/Servietten/alte Schriften/Haushaltrolle etc., Sand, Asche (falls vorhanden), Marmormehl, Acryl-Binder, Wasserspritzer, 3 bis 4 Mischteller, Behälter für Wasser, Haarföhn, Malbekleidung/Schuhe. Bitumen und Teer wird die Dozentin mitbringen. Malmaterial kann in der Farbenlaube/Gerstäcker auf Wunsch bestellt werden und wird dann direkt per Post ins Hotel geliefert.

KARIN SCHELLING – seit 1998 Besuch von zahlreichen Acrylmalkursen und Seminaren. Seit 2004 Autodidaktin, seit 2007 eigene Kurse in der Schweiz. Zahlreiche Ausstellungen seit 15 Jahren. Die Bilder zeigen natürliche bis bunte Farben, kombiniert mit der Vielfalt von Strukturmaterial, insbesondere Stoffe und Gewebe verschiedener Art sowie Rost- und Tuscheffekte.

X
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

MENU