Wilfried Ploderer

Dozent

Wilfried Ploderer
Website
https://designploderer.wixsite.com/kunst
ANMELDEN

Veranstaltungsort

Farbenlaube Atelier
Farbenlaube Atelier, J.G. Ulmer-Straße 6, 6850 Dornbirn
Kategorie

Datum

22 Okt. 2021 - 23 Okt. 2021

Uhrzeit

09:00 - 16:00

Preis

269,00€

Techniken

Kreide, Kohle, Rötel,
Zeichnen

Portrait-Zeichnen mit Kohlestiften

Wir erarbeiten uns in diesem Seminar ein großformatiges Portrait mit Kohlestiften. Dabei arbeiten wir dieses Mal nicht auf Papier, sondern verwenden Malplatten oder Leinwände mit feiner Leinenstruktur. Unseren Malgrund bereiten wir dafür mit Pastellgrund vor. So haftet die Kohle besser und ist somit hervorragend für monochrome Zeichnungen geeignet. Erleben Sie, wie Ihr Bild Schritt-für-Schritt an Lebendigkeit und Ausdruckskraft gewinnt. Wilfried Ploderer unterstützt Sie in Ihrem Vorhaben und steht mit Rat und Tat an Ihrer Seite. Neben vielen wertvollen Insidertipps erhalten
Sie auch eine kleine Materialkunde rund um das Zeichnen mit Kohlestiften.

Bitte mitbringen: Bleistifte 2B, 2H, HB, 8B, Kohlestifte hart, weich, mittel (z.B. Cretacolor oder Faber Castell), Weißkreide, Knetgummi, Papierwischer, Radierstift Mono Zero oder Faber Castell Doppelstift, Malplatte oder Portrait-Leinwand ab 60×80 cm, Pastellgrund (z.B. von Lascaux), Pinsel (für den Auftrag des Pastellgrunds), Schleifpapier 1000er Körnung (sehr fein), Kreppband. Malmaterial kann vor Ort zugekauft werden.

WILFRIED PLODERER – geb. in Wien, lebt und arbeitet in Eisenstadt (A). Nach abgeschlossener Ausbildung wendet er sich der Grafik zu, wo er zweimal den Werbepreis für Produktdesign gewinnt. In den darauf folgenden Jahren widmet er sich der Malerei, vorerst der Abstrakten danach und bis heute der extrem naturalistischen Malerei, dem Fotorealismus, welchen er in verschiedenen Techniken ausübt. Er entwickelt den für ihn typischen Stil der Porträtmalerei. Stark
geprägt wurde seine Malerei durch seine zahlreichen Kunststipendien in Italien, Deutschland und der Schweiz, dies spiegelt sich in der Einzigartigkeit seiner Bilder wieder. Heute ist Wilfried Ploderer ein Cosmopolit der die Welt bereist und sein Wissen an Leute weitergibt, die diese Technik erlernen wollen. Ausstellungen im Inland und Ausland zeugen von seiner Popularität. Bilder befinden sich in öffentlichem Raum und in Privatbesitz.

X
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Veranstaltung buchen

Portrait-Zeichnen mit Kohlestiften

Atelierkurs

Available Tickets: 12
DasPortrait-Zeichnen mit Kohlestiften Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum ausprobieren.
MENU