Workshop: „Acryl „animalisch“ mit Werner Bösch, Sa. 29. Februar 2020

Von fotografischen Vorlagen lassen wir uns inspirieren. Über eine Skizze werden wir in einem ersten Schritt unsere Motive kennen lernen und eine Bildidee entwickeln, bei der auch die Bildeinteilung (Bildausschnitt,…) eine Rolle spielt. Bei der Umsetzung auf die Leinwand werden wir mit viel Schwung und Elan arbeiten und auch zufällig Entstandenes mit einbeziehen. Auch den weniger Geübten wird der Kursleiter mit Rat und Tat (wo erwünscht) zur Seite stehen.

WERNER BÖSCH  geb. 1952 in Bregenz wohnhaft in Hard. Ausbildung bei FAS und in Seminaren bei verschiedenen Künstlern. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland u. a. beim Auktionshaus Berger in Glauchau (Sachsen), Schloss Waldenburg (Sachsen), Ballgart, Abakus, Galerie Freudenhaus (Bischofszell). Ausstellung seiner Bilder im Atrium des Leopoldmuseums (Wien) sowie Beteiligungen an Kunstauktionen in Zürich und Aarau.

Termin: Sa. 29. Februar 2020 € 139,00