Thomas Martin & Sylvia Homberg

Dozent

Thomas Martin & Sylvia Homberg
Wellnesshotel Warther Hof

Veranstaltungsort

Wellnesshotel Warther Hof
Bregenzerwaldstrasse 53, 6767 Warth am Arlberg
Kategorie

Datum

20 Okt. 2019 - 24 Okt. 2019

Uhrzeit

09:30 - 14:30

Preis

ab € 999,00

Techniken

Acryl,
Mixed Media

Freie Malerei & Wellness in Warth am Arlberg

Das Montafon, majestätische Berge, Wälder, Wiesen und Flüsse, dies sind die Grundlagen für den Malkurs mit den Künstlern Sylvia Homberg und Martin Thomas. Hier wird mit dem Palettmesser, mit breiten Pinseln und den Händen sowie Marmormehl, Sand und Strukturpasten gearbeitet. Zur Auflockerung dieses Kurses werden die beiden Künstler mit Ihnen schnelle Umsetzungen im Spontanrealismus oder mit dem Palettmesser abstrahierte Landschaften gestalten. Bei dieser Malreise gehen wir in die unterschiedlichsten Richtungen, bleiben aber in der abstrahierten Darstellung. Mit Mut zur Umsetzung und kräftigem Strich die Farbe lebendig auf die Leinwand zu bringen. Natürlich gehören dazu auch Lachen und entspannte Stunden, das Genießen der Umgebung sowie das Gestalten toller individueller Bilder.

Im Wellnesshotel Warther Hof finden Sie die Ruhe, die Sie zwischendurch brauchen. Wir wissen, wie wir die Kraft aus den Bergen nutzen, für Ihr Wohlbefinden, für Ihre Entspannung und für Ihre maximale Erholung. Lassen Sie sich im Spa verwöhnen, wo Sie mit ganz besonderen Behandlungen die Kraft der Bergkräuter spüren oder genießen Sie ein feines Menü mit regionalen Köstlichkeiten aus Vorarlberg, dem Bregenzer Wald und dem Lechtal.

3 Maltage, Mo.-Mi. 9.30-14.30 Uhr (Sonntag und Donnerstag kein Malkurs)

Beitrag: € 999,00 Einzelzimmer mit Vollpension, € 1.059,00 Doppelzimmer zur Alleinbenützung mit Vollpension, € 999,00 Doppelzimmer mit Vollpension

Die Materialliste erhalten Sie ca. einen Monat vor Kursbeginn zugesendet. Wir öffnen für Sie am Sonntag, den 20. Oktober von 10-12 Uhr unser Geschäft, wir bitten um Voranmeldung!

MARTIN THOMAS – ein bekannter Autor zum Thema Acrylmalerei, besticht durch stätig neue Ideen und Techniken in der Kreativbranche. Seit 35 Jahren arbeitet er in der Kunstszene sowie für diverse Hersteller. Er und seine Lebensgefährtin SYLVIA HOMBERG sind in ganz Europa zum Thema Malerei unterwegs, sammeln Trends und neue Inspirationen, die sich auf der Leinwand verwirklichen lassen. Martin Thomas ist vielfach für seine Arbeiten, Ideen und seinen sozialen Einsatz in der Branche ausgezeichnet worden und wurde vor einigen Jahren international zum kreativen Kopf des Jahres von der Künstlerbranche ausgezeichnet. Auch finden Sie ihn im Guinness-Buch der Rekorde mit dem größten Malkurs der Welt. Das Motto von Martin Thomas ist: „Malerei ist zu vielseitig, um sich nur einem Thema zu widmen!“.

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden