Katja Katholing-Bloss

Dozent

Katja Katholing-Bloss

Veranstaltungsort

Farbenlaube Atelier
Farbenlaube Atelier, J.G. Ulmer-Straße 6, 6850 Dornbirn
Kategorie

Datum

02 Okt. 2020 - 03 Okt. 2020

Uhrzeit

09:30 - 16:30

Preis

299,00€

Techniken

Aquarell,
Botanisches Zeichnen

„Botanisch Zeichen und Malen mit Aquarellfarbe“

Dieser Kurs ist für alle Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, die ihre Grundkenntnisse in der Aquarellmalerei unter dem Aspekt der Botanischen Kunst erlernen oder weiterentwickeln möchten. Dies beinhaltet vor allem das detaillierte Studieren von Pflanzen sowie den Einsatz von Arbeitsmaterialien, Techniken und modernen Hilfsmitteln. Die Teilnehmer werden dazu ermutigt während des Kurses ihren eigenen Stil zu entwickeln und zu festigen. In zwei Tagen werden dem Teilnehmer u.a. Grundlagen in den verschiedenen Aquarell- und Zeichentechniken, Tipps zur Malausstattung sowie Perspektive, Pflanzenstruktur, etc. vermittelt. Auch ohne Vorkenntnisse ist dieser Kurs für jedermann geeignet, jedoch sollte ein Interesse am Zeichnen und ein präziser Blick fürs Detail vorhanden sein.

Eine detaillierte Materialliste wird Ihnen nach der Anmeldung zugesendet. Malmaterial kann vor Ort zugekauft werden.

KATJA KATHOLING-BLOSS – über ein Jahrzehnt lebte die gebürtige Oberfränkin im Ausland. Dort war sie designierte Kunstlehrerin für den Bereich „Botanische Kunst“ am “Hereford College of Technology“. Nach der Rückkehr 2015 in ihre Heimat, arbeitet sie jetzt als Dozentin und freischaffende Künstlerin für Botanische Illustration in Hof/Saale und hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese in Vergessenheit geratene Kunst wieder zu etablieren, zu unterrichten und an kommende Generationen weiterzugeben. Kunst und Botanik sind für Katja Katholing-Bloss Freude, eine Überzeugung, eine Leidenschaft. Sie ist sowohl Mitglied der Gloucestershire Society of Botanical Illustration (G.S.B.I.), der American Society of Botanical Artist (A.S.B.A.) als auch des Kunstvereins Hof e.V. und hat bereits an zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland teilgenommen.

 

X
MENU